Mitgliederversammlung 2015

22/03/2015 at 22:00

Am 22.03.2015 fand die 1. Mitgliederversammlung des GrillClans nach Eintragung ins Vereinsregister statt. Die Tagesordnung war voll und es wurde rege und intensiv diskutiert. Die Vorstandswahlen bestätigten dann Christian als 1. Vorsitzenden, Jens als 2. Vorsitzenden und Dirk als Kassenwart. Da soviel reden auch hungrig macht, wurde natürlich auch was vernünftiges gegrillt. Es gab Brot aus dem 3L Dutch Oven, 3 kg Roastbeef am Stück (low&slow, mit Senf eingerieben und Steak Seasoning gewürzt), Bratwürstchen und Pulled Chicken aus dem 10er Camp Chef. Für das Pulled Chicken durften 10 Hähnchenbrüste 2,5 Stunden im DO zusammen mit 500g Pilzen, 500g Zwiebeln, 2 roten Paprika in 2 Bechern Sahne und 2 Bechern saurer Sahne und Brühe köcheln. Gewürzt wurde mit Paprikapuler und S+P. Zum Schluss wurde das Fleisch gerupft und zusammen mit ein bißchen Salat als Wrap gegessen! Ich glaube nicht, dass jemand hungrig nach Hause gegangen ist! 😉

IMG_3149 IMG_3151 IMG_3153 IMG_3157  IMG_3181

IMG_3180 IMG_3183 IMG_3185  IMG_3189

IMG_3186 IMG_3192

Pulled Chicken Sandwich

12/01/2014 at 22:00

Inspiriert durch einen Beitrag im Forum des Grillsportvereins gab es heute bei uns Pulled Chicken Sandwich.

Dafür wurden zwei saftige Hähnchen nach Art eines BBC gewürzt und zubereitet. Während das Hähnchen auf dem Grill war, habe ich im daran versucht Fladenbrot zu backen. Das ist mir leider nicht so gut gelangen. Geschmeckt hat es zwar gut, aber es war nicht wirklich „fluffig“. Das muss also auf jeden Fall noch mal versucht werden. Nachdem die Hähnchen eine KT von 72 Grad erreicht hatten, wurde sie wie ein PP auseinandergepfückt. Anschließend kam dann eine ordentliche Portion von dem Fleisch zusammen mit Zwiebeln, Eisbergsalat und scharfer Soße in das Fladenbrot.

Fazit: Ein wirklich toller Snack. Das wird auf jeden Fall wiederholt.

IMG_9602

IMG_9603

IMG_9605