Grillbeilage zum Frühstück

08/06/2014 at 10:00

Am Pfingstsonntag hatten wir Frühstücksbesuch. Selbstverständlich muss es dann auch eine Kleinigkeit vom Grill geben. Neben den obligatorischen Nürnbergern und dem knusprigen Speck, gab es es noch Bacon-Cheese-Eggs. Dafür habe ich Muffinförmchen mit Bacon ausgelegt und anschließend in jede Form ein Ei geschlagen. Dazu noch etwas Pfeffer und Käse obendrauf und dann das ganze indirekt in der Kugel ziehen lassen, bis das Ei die gewünschte Konsistenz hat.

Fazit: Ein schnell gemachte leckere Kleinigkeit!

IMG_0799 IMG_0802 IMG_0803 IMG_0806 IMG_0810 IMG_0811 IMG_0812

Bacon-Cheese-Burger

11/05/2014 at 22:00

So ein Grill-Wochenende sollte angemessen abgeschlossen werden. Freitag gabs Currywurst, Samstag Grill-Schinken und am Sonntag zum Abschluss dann Burger.

Die Buns waren wie immer selbst gebacken, dieses mal aber mit etwas Ei bestrichen. Nächstes Mal werde ich sie allerdings erst nach der Hälfte der Backzeit mit dem Ei bestreichen, damit sie nicht so dunkel werden.  Die Pattys waren aus 125 Gramm Rindfleisch und waren mit S+P und etwas Worcestersauce gewürzt. Dazu kamen noch BBQ Soße (Bacon Geschmack von Bulls Eye), Bacon (indirekt knusprig gegrillt), etwas Salat, Tomate und Zwiebeln. Die Pattys wurden direkt angegrillt und dann indirekt mit einer Scheibe Käse gar gezogen.

Fazit: Burger gehen immer!

IMG_0476

IMG_0479

IMG_0482