Burrito

28/06/2014 at 22:00

Nachdem die Guacamole und das Chili con Carne vorbereitet waren, konnte endlich gegessen werden. Für den Burrito benötigt man einen Weizen-/Maisfladen, Chilie con Carne, Guacamole, Creme fraiche und frisch geriebenen Cheddarkäse.

Damit der Fladen nicht gleich durchweicht und reißt, empfehle ich zuerst etwas Cheddar auf den Fladen zu geben und vom Chili möglichst wenig Flüssigkeit mitzunehmen. Auf das Chili kommt dann noch ein Esslöffel Guacamole und Creme fraiche und dann wird gerollt. Nachdem man erst ein paar Burritos gemacht hat, hat man das mit dem Rollen und den Mengen auch ganz gut raus.

Fazit: die Arbeit hat sich auf jeden Fall gelohnt!

IMG_1082 IMG_1083 IMG_1086