Chili con Carne

28/06/2014 at 21:30

Die Hauptzutat für unsere Burritos war das Chili con Carne. Für diese Version benötigt man folgende Zutaten: 1 kg Rindergehacktes, 2 Zwiebeln, 3 Knoblauchzehen, 3 Tomaten, frischen Oregano, Salz, Pfeffer, Cumin, Rinderfond und eine Dose Bohnen. In ein traditionelles texanisches Chili gehören zwar keine Bohnen, wir mögen es aber mit. Fast vergessen hätte ich die Chilis. Da die ganze Sache auch Kleinkindtauglich sein musste, habe ich ein paar der reifen Purple Jalapenos genommen. Nach der Geschmacksprobe stellte sich heraus, dass sie absolut schärfefrei waren. Persönlich hätte ich es zwar gerne etwas schärfer gehabt, aber was tut man nicht alles für die Kinder.

Zunächst wird das Hackfleisch im DO angebraten, dann kommen die restlichen Zutaten hinzu. Nach gut einer Stunde wurde dann serviert.

IMG_1039 IMG_1044 IMG_1045 IMG_1058 IMG_1060 IMG_1061 IMG_1065 IMG_1066 IMG_1073 IMG_1077 IMG_1079

Tags: