Hähncheninvoltini

23/05/2014 at 19:57

Für den vergangenen Sonntag stand die Zubereitung von Hähncheninvoltini auf dem Plan. Das Rezept dazu stammt aus der Weber Grillbibel.

Für die Involtini wurden Hähnchenbrustfilets zwischen Frischhaltefolie plattgeklopft. Anschliessend wurde das Fleisch von beiden Seiten mit etwas Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver gewürzt. Belegt wurde das Fleisch mit jeweils einer Scheibe Prosciutto und Provolone. Auch zwei Blätter frischer Basilikum durfte nicht fehlen. Anschließend wurde das Fleisch zusammengerollt und mit Küchengarn fixiert.

Auf dem Grill wurden die Rouladen dann über direkter Hitze von allen Seiten angegrillt. Anschließend duften sie noch kurz im indirekten Bereich garziehen.

IMG_0357 IMG_0358 IMG_0361 IMG_0365 IMG_0368 IMG_0372 IMG_1430