Schweinerückensteaks

02/03/2014 at 14:00

Sonntag Mittag, die Sonne scheint, also wird gegrillt (natürlich wäre auch bei Regen der Grill an)! Für die Frau des Hauses kam heute mal ein etwas weniger durchwachsenes Stück Fleisch auf dem Grill. Aus dem Schweinerücken habe ich ein paar schöne Steaks (ca. 4cm dick) geschnitten und über Nacht mariniert (Rezept Marinade). Nach dem scharfen angrillen wurden die Steaks indirekt gar gezogen. Das Fleisch war in der Mitte noch leicht glasig und hätte vielleicht noch 5 Minuten gekonnt. Lecker was trotzdem. Dazu gabs Kartoffelbrei mit Zwiebeln und Möhrchen.

IMG_9976

IMG_9977

IMG_0006

IMG_0010

IMG_0012