Weil heute “Mettwoch” ist: Gegrillte Mettbrötchen

07/10/2015 at 19:16

Am Mettwoch gibt es natürlich was mit Mett. Die Mettbrötchen sind schnell zubereitet und einfach zu machen.

Ich habe 300g Mett, 2 EL fein gewürfelte Zwiebeln, ca. 100g geraspelten Mozzarella, 1 EL Dijon Senf sowie S+P zu einer homogenen Masse verarbeitet. Diese habe ich dann auf ingesamt 8 halbe Aufbackbrötchen verteilt. Gegrillt wurden sie indirekt bei ca. 180-200°C.

Diese Art von Brötchen hat sicher jeder schon mal auf einer Party als Snack gegessen. In der gegrillten Fassung sind sie natürlich noch eine kleine Ecke besser und schmecker super zum Bier!

IMG_3942 IMG_3944 IMG_3945 IMG_3947 IMG_3949 IMG_3951 IMG_3955 IMG_3956 IMG_3960 IMG_3963 IMG_3964