Schweinefilet-Zopf

20/08/2015 at 11:13

Ab und zu muss es mal “einfach, schnell und lecker” sein. Für den Zopf benötigt man ein Schweinefilet lang, Frischkäse und Bacon. Das Schweinefilet wird zunächst krakenartig eingeschnitten (sh. Foto). Danach wird der Frischkäse verteilt un das ganze mit Bacon umwickelt. Zum Schluss sind dann die eigenen Flechtfertigkeiten gefragt. Eventuell können hier ja die Frau oder Tochter helfen. Damit das ganze hält, habe ich es noch mit drei Spießen fixiert.

In der Kugel wurde das Kunstwerk dann indirekt bis zur gewünschten Kerntemperatur gezogen. Ich persönlich finde, dass man bei Filet unter 70°C bleiben sollte, damit es nicht zu trocken wird.

Dann noch die Spieße entfernt und Anschnitt. Und es war… einfach lecker!

IMG_3812 IMG_3813 IMG_3816 IMG_3819 IMG_3822 IMG_3823 IMG_3825 IMG_3826